VERANSTALTUNGEN


FRIEDRICH VORDEMBERGE-GILDEWART. BILD K208. MUSEUMS- UND KUNSTVEREIN OSNABRÜCK
FRIEDRICH VORDEMBERGE-GILDEWART. BILD K208. MUSEUMS- UND KUNSTVEREIN OSNABRÜCK

Am 19. Dezember 2012 jährte sich zum fünfzigsten Mal der Todestag des Osnabrücker Künstlers Friedrich Vordemberge-Gildewart. Die Stadt Osnabrück nahm dies zum Anlass, sein vielfältiges Schaffen und seine Bedeutung in Entwicklungen von Kunst und Design zu würdigen.

 

In Zusammenarbeit mit der Vordemberge-Gildewart-Initiative präsentiert die Stadt Osnabrück mithilfe vieler Veranstaltungspartner die Veranstaltungsreihe „Kunst für eine andere Gesellschaft. Vordemberge-Gildewart. 50 Jahre danach“, um den international renommierten Künstler einem breiten Publikum in Stadt und Region näher zu bringen.

 

Bis in das Jahr 2014 werden zahlreiche Veranstaltungen sowohl zum Künstler Friedrich Vordemberge-Gildewart als auch zu Konkreter Kunst im Allgemeinen angeboten. Um ein besonders breites Publikum anzusprechen, wurden für unterschiedlichste Altersklassen Angebote entwickelt, sodass jeder v-g altersgerecht kennenlernen kann. Außerdem umfassen die Veranstaltungspunkte eine bunte Themenvielfalt, die es ermöglicht, die verschiedenen Talente des Osnabrücker Künstlers Vordemberge-Gildewart kennen zulernen.

 

So zeigen die Veranstaltungen zusammengefasst unter dem Titel „Keimzelle Werkstatt“ die Wechselbeziehung von Handwerk und Kunst und nehmen somit Bezug auf Vordemberge-Gildewarts Anfänge, da er durch eine Tischlerausbildung zur Kunst kam.

 

Unter dem Unterpunkt „Raum und Design“ finden Sie Veranstaltungen, die sich mit Kunst und Gestaltung auseinander setzen. So ist etwa die Ausstellung „nichts- und alles“ darunter zu finden, die viele seiner Werke präsentiert. Daneben werden aber auch Ausstellungen zu anderen Künstlern und der Verbindung von Kunst und Alltag gezeigt.

 

Die Mitmachangebote sind sowohl für Kinder als auch Erwachsene und schaffen einen leicht verständlichen Zugang zu Konkreter Kunst und dem Leben Vordemberge-Gildewarts. Jeder, der selbst kreativ werden möchte, ist herzlich zur Teilnahme eingeladen.

 

Die Kategorie „Sonstiges“ beinhaltet sehr verschiedene Veranstaltungspunkte vom Filmprogramm bis hin zum vg-Kinderbuch. Hier finden Sie aber auch Informationen zur Kulturnacht 2013 oder zu vielen anderen Projekten, etwa „v-g in der Großen Gildewart“, wo Reproduktionen von Werken des Künstlers an Hausfassaden der Großen Gildewart gezeigt werden.

 

Im Archiv gelangen sie zu Informationen von bereits vergangenen Veranstaltungen.